Highlights

Träume wurden greifbar

Zur weltweit größten Kunststoffmesse, der K 2013 in Düsseldorf, präsentierte Bayer MaterialScience sich unter dem Motto „Sharing Dreams, Sharing Value – Be Part Of It“. Im Mittelpunkt des Messestandes standen Träume. „Sie ­geben wichtige Hinweise darauf, wie wir unsere Forschungsaktivitäten am besten fokussieren können“, erläutert Manfred Rink, Gesamtstandleiter von Bayer Material­Science. „Wenn alles gut läuft, entstehen daraus Produkte, die Wert schaffen und schließlich zum Erfolg für alle Beteiligten werden.“ An interaktiven Medientischen mit Touch-Screen-Oberfläche konnten Besucher ihre eigenen Träume eingeben und zur Diskussion stellen – unter den Leitmotiven Freiheit, Glück und Sicherheit.

Bayer-Chef Dr. Marijn Dekkers (2.v.l.) mit Patrick Thomas, Vorstandschef von Bayer MaterialScience (l.), und Standleiter Manfred Rink.Zoom image
Bayer-Chef Dr. Marijn Dekkers (2.v.l.) mit Patrick Thomas, Vorstandschef von Bayer MaterialScience (l.), und Standleiter Manfred Rink.

„Es ist das Ziel aller unserer Aktivitäten, das Leben der Menschen zu verbessern“, sagt ­Patrick Thomas, Vorstandsvorsitzender von Bayer MaterialScience. Die Besucher der Messe hatten Gelegenheit, sich über marktreife und visionäre Lösungen zu informieren: vom individuell konzipierten Auto, das leicht ist und wenig Treibstoff verbraucht, bis hin zur innovativen Kühlbox zum sicheren Transport von Lebensmitteln. „Insgesamt 80 aktuelle Entwicklungen an unserem Stand belegen eindrucksvoll, wie unsere Materiallösungen zur Verwirklichung von Träumen beitragen können“, sagt Rink. „Zugleich sind sie Ausdruck unserer herausragenden Innovationskompetenz.“ Besonderer Höhepunkt eines jeden Messetages war der „VIP-Talk“ mit wechselnden Experten zu herausragenden und nachhaltigen Anwendungen von Kunststoffen – zum Beispiel mit dem Robotik-Spezialisten Yoshiyuki Sankai aus Japan. Er sprach über einen besonderen Anzug, der vor allem ältere und behinderte Menschen bei der Bewegung unterstützt.

Letzte Änderung: 31. Oktober 2013  Copyright © Bayer AG
http://www.aktionaersbrief-q3-2013.bayer.de